Bild Alternativ-Text

Technischer Redakteur im Bereich Maschinenbau (m/w/d)

GREIF-VELOX Maschinenbau Made in Germany

Wir sind GREIF-VELOX und über 1.000 Jahre alt.

Wir sind 130 Experten, die am Standort Lübeck innovative Maschinen für die Abfüllung und Absackung verschiedener Güter konzipieren und realisieren, die rund um die Uhr weltweit eingesetzt werden.

Wir setzen für unsere Kunden neue Maßstäbe und leben unsere Unternehmenswerte: Effizienz, Innovation und Zuverlässigkeit mit voller Leidenschaft. Und wir freuen uns auf neue Kolleginnen und Kollegen!
Wir lieben unsere Jobs und nach über 1.000 Jahren wissen wir, was einen guten Job wirklich ausmacht:

Wir wissen:
Ein gutes Leben verlangt einen guten Job, deswegen starten Sie Ihre Karriere bei GREIF-VELOX als:

Technischer Redakteur im Bereich Maschinenbau (m/w/d)

Sind Sie das?

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium in technischer Redaktion/ Kommunikation oder eine technische Ausbildung mit Weiterbildung zum „Technischen Redakteur“ (m/w/d) bzw. eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie haben Erfahrungen in der Erstellung von Dokumentationen und Betriebsanleitungen.
  • Sie bringen erste Erfahrungen zu gängigen EU-Richtlinien mit (Maschinenrichtline, CE, QM).
  • Sie koordinieren und terminieren Übersetzungsarbeiten.
  • Sie können sich in die Lage unserer Kunden versetzen und stellen die verständliche Dokumentation sicher.
  • Sie haben Spaß an Grafiken und Fotos.
  • Sie legen Wert auf Eigeninitiative und möchten Prozesse neugestalten.
  • Sie passen perfekt zu uns, wenn Ihnen Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität und Lernbereitschaft genauso wichtig sind wie uns.
  • Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Spricht Sie das an?

  • Sie konzipieren und erstellen rechtssichere und normgerechte technische Dokumentationen (z. B. Produktionsdatenblätter, Bedienungsanleitungen).
  • Sie vermitteln gern Wissen anhand von Grafiken und Beschreibungen.
  • Sie stimmen sich eng mit unseren Kunden und Lieferanten ab, bezüglich aller notwendigen Dokumentationsvorgaben.
  • Sie haben Spaß daran, einzelne Puzzleteile aus den Teams abzufordern und die Dokumentation Stück für Stück zu gestalten.
  • Sie haben eine hohe Auffassungsgabe und arbeiten gern teamorientiert.
  • Sie verfügen über gute Englischkenntnisse.
  • Sie arbeiten gern eigenständig und wollen neue Prozesse in der Dokumentation entwerfen und etablieren.
  • Sie verfügen über Vorkenntnisse der Maschinenrichtlinie ggf. andere Richtlinien.

Und diese spannenden Vorteile bieten wir Ihnen

  • AG-Zuschuss zur Metallrente
  • Flexible Arbeitszeiten/ Homeoffice
  • Eine adäquate Gehaltszahlung
  • Eine Geschäftsführung mit Vision und Vertrauen in ihre Mannschaft
  • Ein Unternehmen auf Wachstumskurs, bereit für Ihre Fingerabdrücke
  • Drachenbootteam
  • Firmenbowlingteam
  • Eine sensationelle Kantine, die wir subventionieren
  • Mitarbeiterevents

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen Ihnen natürlich bei Fragen jederzeit zur Verfügung. Schicken Sie uns bitte Ihr Anschreiben mit Lebenslauf, Zeugnissen, Gehaltsvorstellung und frühester Eintrittstermin als PDF ausschließlich an karriere[at]greif-velox.com

Greif Velox Janina Scheel

Janina Scheel

Leitung Human Ressource Manager

Hinweis zur Datenverarbeitung


 

Janina Scheel call: +49 (0) 451 5303-209 get: +49 (0) 451 5303-233 visit: https://www.greif-velox.com/ write: karriere@greif-velox.com