Eichgenau, hocheffizient und zuverlässig

Hochgeschwindigkeits- luftpacker BVP 4.40

Ob 4 KG-Säcke oder 40 KG-Säcke, der Luftpacker BVP 4.40 passt sich Ihrem Geschäft flexible an. Die Leistung dafür: Rekord!

Denn das System sackt effizient bis zu 400 Sack pro Stunde ab und kann natürlich um weitere Stutzen ergänzt werden, sodass auch bis zu 1.600 Sack pro Stunde möglich sind.

Reinigungs- und Stillstandzeiten werden um bis zu 80% minimiert

Eine besondere Innovation

Eine besondere Innovation steckt in der sehr hohen Restentleerbarkeit. Es verbleiben kaum noch Produktreste im System, sodass bei Produktwechseln die Reinigungs- und Stillstandzeiten um bis zu 80% minimiert werden. Der BVP 4.40 ist natürlich im effizienten „Hygienic Design“ gestaltet. Bei Säcken unter 10KG schafft der BVP 4.40 eine eichgenaue Absackung, sodass die nachfolgende Kontrolle nur noch „pro forma“ ist und durch die Genauigkeit deutliche Produktersparnisse im Absackvorgang erzielt werden.

das unternehmen greif velox

Einsatzbereich

  • Gebinde: Ventilsäcke aus Papier, PE oder PP-Gewebe
  • Medium: Pulver und feinkörnige Produkte
  • Korngrößen: von 30 µ bis 5 mm
  • Branchen: Chemie, Petrochemie, Baustoffe, Lebensmittel
  • Leistung: bis zu 350 Sack/h

UNSERE VORTEILE

  • bestens geeignet für die Abfüllung von klebrigen und stark haftenden Produkte
  • schnell und effizient bei Produktwechsel durch Speicherung sortenbezogener Maschinenparameter
  • nahezu restfreie Entleerung durch innovativen Behälterauslauf
  • optimale Eignung für eine Nassreinigung

Ausstattung nach bedarf und einsatz

Zubehör & Erweiterung

  • Edelstahlausführung
  • Fullline Konzept
  • zusätzliche Sicherheitssysteme
  • spezielles Reinigungs-Equipment
  • Vollautomatische Öffnung der Bodenklappe
  • Flexibles Packer Inlet

PERFEKT ABGESACKT. PERFEKT VERSCHLOSSEN.

Grundvoraussetzung für eine wirksame Ventilverschweißung ist, dass der Sack korrekt auf den Füllstutzen aufgesteckt wird. Hier führen inhomogene Sackqualitäten in Einzelfällen dazu, dass Säcke schief aufgesteckt und in der Folge nicht gänzlich verschlossen werden – das daraus resultierende Folgeproblem durch Produktaustritt auf Paletten und möglichen Schädlingsbefall ist für alle Produzenten absolut inakzeptabel. Mit dem neu entwickelten VALVO DETECT identifiziert GREIF-VELOX, ob ein Sack schräg aufgesteckt ist, nicht 100% verschweißt wurde und ausgeschleust werden muss.

Die Effekte sind sichtbar und messbar, durch dieses optischen Messverfahren sind 100% Ihrer Säcke auf den Paletten zuverlässig verschweißt.

Das patentierte Ultraschall-Verfahren in der Verschweißung der Säcke, unsere „Waffle welding“-Verschweißung, liefert eine um 60% höhere Reißfestigkeit der Sackventile (Studie der TU Lübeck).

produkte

Weitere Maschine aus der Kategorie

Ventilsack Abfüllung

Bild vom BVP
Brutto-Pneumatikpacker BVP

Korngrößen: von 30 µ bis 5 mm

Bild vom BVP
Brutto-Pneumatikpacker BVPV

Korngrößen: von 50 µ bis 12 mm

Brutto-Turbinenpacker BVT

Korngrößen: von 30 µ bis 3 mm

Der VeloVac von Greif-Velox, Feststoffabfüllung
Brutto-Vakuumpacker VELOVAC

Ein Produktbild VeloStar von Greif Velox
Eingehauste Anlage Modell VELOSTAR

Korngrößen: von 50 µ bis 12 mm

Ventilsack-Aufsteckautomat - VALVOMAT

Ultraschall-Verschließeinheit - VALVOSEAL

Abschneidevorrichtung VALVOCUT

VALVO DETECT

Wir sind für sie da

Für jeden Bedarf die richtige Lösung

Sales contact

Sebastian Pohl

Director Sales

Tag / Uhrzeit / Ansprechpartner
Bild Alternativ-Text
Bild Alternativ-Text
Bild Alternativ-Text
Bild Alternativ-Text