ValvoCut: automatische Außenventilabschneidung

präzise – effizient – zuverlässig

Der GREIF-VELOX ValvoCut ist eine fortschrittliche technische Erweiterung für Abfüllanlagen mit Absackfunktion, die eine saubere und präzise Abschneidung des Ventilüberstandes bei gefüllten Säcken gewährleistet.

Die Abfüllanlagenerweiterung schneidet den Ventilüberstand automatisch ab, nachdem der Sack befüllt und verschlossen wurde. Dies erhöht die Sauberkeit und Qualität der verpackten Produkte und reduziert die Notwendigkeit manueller Nachbearbeitung.

Präzises Abschneiden
ValvoCut gewährleistet eine exaktes und sauberes Abschneiden des Ventilüberstandes, was die Produktsicherheit und Ästhetik der Säcke verbessert.

Kosteneinsparungen
Reduktion von manuellem Aufwand und Ausschussmaterial senkt die Betriebskosten und sorgt für eine schnelle Amortisation der Investition.

Anwendungsflexibilität
Geeignet für Ventilsäcke aus verschiedenen Materialien wie Papier, PE und PP, und ideal für Branchen wie Chemie, Petrochemie und Lebensmittel.

Produktdaten ValvoCut

Gebinde Ventilsäcke aus Papier, PE, PP
Branche Chemie, Petrochemie, Lebensmittel
Passende Anlagen BVP/BVPV Luftpacker, BVT, VELOVAC Vakuumpacker, VELOPACK Roboterpalettierung
Zubehör & Erweiterung Valvomat, ValvoSeal

ValvoCut: die Innovation für sauberes und präzises Sackabschneiden

Sauber und präzise abschneiden

Zusätzliche Kosten durch manuelles Abschneiden und ungenaue Schnitte

ValvoCut minimiert den manuellen Aufwand und sorgt für ein präzises und sauberes Abschneiden des Ventilüberstandes, was die Produktionskosten senkt

Hohe Fehlerquote und Qualitätsprobleme durch manuelle Schnitte

Durch das automatische Abschneiden reduziert ValvoCut die Fehlerquote erheblich und stellt die gleichbleibende Qualität der Säcke sicher.

Produktions­unter­brechungen durch manuelle Nachbearbeit

Automatisierte Prozesse des ValvoCut erhöhen die Effizienz und Durchlaufzeiten, was zu einer höheren Produktivität und geringeren Ausfallzeiten führt

Hohe Reinigungs- und Wartungskosten durch unsaubere Schnitte

ValvoCut sorgt für saubere Schnitte, reduziert Leckagen und Verschmutzungen und damit auch die damit verbundenen Reinigungs- und Wartungskosten

Als Teil eines geschlossenen Produktionssystems gehen unsere Abfüllanlagen weit über die reine Abfüllfunktion hinaus: Sie bilden einen integralen Teil eines Gesamtsystems, das sich nahtlos in bestehende Produktionslinien einfügt und diese ergänzt.

Unsere Full-Line-Anlagen sind in der Lage, komplexe Anforderungen von der Gebindebereitstellung über die Abfüllung bis hin zur Nachbearbeitung und Lagerung zu bedienen, was uns zu einem ganzheitlichen Systemanbieter in der Produktionstechnik macht. Dabei steht die individuelle Anpassung im Vordergrund, um eine optimale Integration in die jeweiligen Betriebsabläufe zu gewährleisten.

Sebastian Pohl Geschäftsführer Portrait

Mit Standardlösungen sparen Sie Geld.
Mit individuellen Lösungen verdienen Sie Geld.

Unsere Philosophie bei Greif-Velox ist es, individuell zugeschnittene Lösungen statt Standardprodukte zu bieten.

Jede Abfüllanlage wird genau auf die Bedürfnisse und Prozesse unserer Kunden abgestimmt, um eine schnelle Integration in bestehende Produktlinien oder die Entwicklung einer vollständig abgestimmten Full-Line-Anlage zu ermöglichen.

Wir legen großen Wert auf Präzision, Sicherheit und Automatisierung, um die Produktionseffizienz unserer Kunden bei maximaler Flexibilität zu steigern.

Finden Sie den richtigen Ansprech­partner

Direkter Kontakt zu GREIF-VELOX oder kompetenter Handelspartner bei Ihnen vor Ort:
Hier finden Sie den richtigen Ansprechpartner für Ihr Anliegen.

Finden Sie Ihren Ansprechpartner

Passende GREIF-VELOX-Anlagen zur Ventilsack-Abfüllung

Feststoffe effizient, spezifisch, flexibel abfüllen
Brutto-Pneumatikpacker BVP

Korngrößen: 30 µm - 5 mm

mehr erfahren
Luftpacker BVPV
Brutto-Pneumatikpacker BVPV

Korngrößen: 50 µm - 12 mm

mehr erfahren
Anlagen-Lösung Pulverabfüllung
Brutto-Turbinenpacker BVT

Korngrößen: 30 µm - 3 mm

mehr erfahren